Buchdetails

juris. PartnerModul. Insolvenzrecht. online

Juris


593-
Online-Datenbank

Bezugspreis für 1 Nutzer 
Testzugang für 4 Wochen 

 

Beschreibung:

Erscheinungsweise: online
Bezugspreis für 1 Nutzer für 2017 jährlich: 1270,92 €

Kündigung: 6 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Laufzeit

Testzugang für 4 Wochen für 2017 jährlich: 0,00 €


Im juris PartnerModul Insolvenzrecht finden Sie die wichtigsten Werke zum Insolvenzrecht, umfassend verknüpft mit Rechtsprechung, Gesetzen und Verordnungen von juris. Ideal für Fachanwälte, die in diesem Gebiet fundierte und umfassende Informationen benötigen.

Alle Werke sind für die Online-Nutzung in der bewährten juris Qualität aufbereitet. Dank der professionellen Verlinkung mit der juris Rechtsprechung, dem juris Bundesrecht und den verlagsunabhängigen juris Literaturnachweisen recherchieren Sie effizient und rechtssicher.

Insgesamt enthält das Modul vier Kommentare zur Insolvenzordnung, darunter den „Jaeger“, das traditionsreiche Standardwerk, in dem über das eigentliche Insolvenzrecht hinaus umfassend die Abwicklung und Neugestaltung aller damit verbundenen und betroffenen Rechtsbeziehungen kommentiert werden.

Neben der DZWIR sind zahlreiche weitere hochkarätige Zeitschriften in das Modul integriert. Die Anwender recherchieren außerdem in rund 20 Handbüchern zu Themen wie Insolvenzverfahren, Insolvenzanfechtung, Sanierungsrecht und Zwangsvollstreckung. Bezüge zu angrenzenden Rechtsgebieten wie Baurecht, Immobilienrecht, Steuerrecht, Strafrecht und Zivilrecht werden auch hier umfassend berücksichtigt.

Das Modul enthält:
Zeitschriften
- Deutsche Zeitschrift für Wirtschafts- und Insolvenzrecht, DZWIR
- Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, EWiR, ab 1999
- Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung, KSI
- Zeitschrift für Verbraucher- und Privatinsolvenzrecht, ZVI, ab 2002
- Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, ZIP, ab 1980

Kommentare
- Bork / Schäfer, GmbHG
- Graf-Schlicker, InsO
- Kübler / Prütting / Bork, InsO
- Kayser / Thole, Insolvenzordnung
- Henckel / Gerhardt, Insolvenzordnung

Handbücher
- Bork / Gehrlein, Aktuelle Probleme der Insolvenzanfechtung
- Runkel, Anwalts-Handbuch Insolvenzrecht
- Mückl / Fuhlrott, Arbeitsrecht in der Umstrukturierung
- Lakies, Das Arbeitsverhältnis in der Insolvenz
- Schmidt / Uhlenbruck, Die GmbH in Krise, Sanierung und Insolvenz
- Rattunde, Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e.V.)
- Bork / Hölzle, Handbuch Insolvenzrecht
- Kübler, HRI - Handbuch Restrukturierung in der Insolvenz
- Kummer / Schäfer / Wagner, Insolvenzanfechtung
- Weyand / Diversy, Insolvenzdelikte
- Hess / Gross, Insolvenzplan, Sanierungsgewinn, Restschuldbefreiung und Verbraucherinsolvenz
- Obermüller, Insovlenzrecht in der Bankpraxis
- Dannecker / Hagemeier / Knierim, Insolvenzstrafrecht
- Bittmann, Insolvenzstrafrecht
- Mitlehner, Mobiliarsicherheiten im Insolvenzverfahren
- Gossak, Praxis des Insolvenzarbeitsrechts
- Smid, Praxishandbuch Insolvenzrecht
- Blöse / Wieland-Blöse, Praxisleitfaden Insolvenzreife
- Holzapfel / Pöllath, Unternehmenskauf in Recht und Praxis
- Thierhoff, Unternehmenssanierung
- Smid / Rechel, Die Struktur des Insolvenzrechts in der BGH-Rechtsprechung


Praxisreporte
- juris PraxisReport Insolvenzrecht

Rechtsprechung, Normen und Literaturnachweise
- Rechtsprechung, Normen und Literaturnachweise Insolvenzrecht