Buchdetails

Klinger, Bernhard F. (Hrsg.)

Münchener Prozessformularbuch. Band 4: Erbrecht

Beck, C.H.

4. Aufl. 2017
soeben erschienen
978-3-406-70389-8
Formularbuch

Normalpreis 
Vorzugspreis bei Abnahme aller Bände 

 

Beschreibung:
Dieser Titel ist auch in folgende(n) Online-Datenbank(en) verfügbar

Reihe: Münchener Prozessformularbuch. Band: 4

Normalpreis: 179,00 €
Vorzugspreis bei Abnahme aller Bände: 157,00 €


Das Münchener Das Münchener Prozessformularbuch zum Erbrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt. Sowohl der Berufsanfänger als auch der Fachanwalt im Erbrecht erhält umfangreiche Muster, die nahezu alle praxisrelevanten Fallgestaltungen prägnant darstellen. Der systematische Aufbau nach Anspruchsberechtigten erleichtert den schnellen Zugriff auf das einschlägige Muster.

Das Werk enthält einen Downloadlink, mit allen Mustenr (ohne Anmerkungen). Dies bringt Zeitersparnis für den Nutzer, da sich das jeweilige Formular schnell auffinden und mühelos bearbeiten lässt.

Das Werk gliedert sich wie folgt:

- Anbahnung und Begründung des Mandats
- Informationsbeschaffung, Akteneinsichtsrechte und Erbenermittlung
- Erbrechtliche Auskunftsansprüche gegen Private
- Maßnahmen im Zusammenhang mit letztwilligen Verfügungen
- Ausschlagung der Erbschaft
- Ermittlung und Sicherung des Nachlasses
- Erbscheinsverfahren
- Erbenfeststellungsklage
- Erbfall und Grundbuchberichtigung
- Alleinerbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Miterbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Vorerbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Nacherbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Erbvertragserbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Vermächtnisnehmer - Durchsetzung und Abwehr der Ansprüche
- Pflichtteilsberechtigte - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Rückforderung lebzeitiger Zuwendungen
- Testamentsvollstreckung
- Haftung des Erben
- Nachlassgläubiger - Durchsetzung und Abwehr der Ansprüche
- Zwangsvollstreckung in Erbsachen

Die Neuauflage enthält die Neuerungen durch die Europäische Erbrechtsverordnung und das IntErbVG. Die aktuelle Rechtsprechung ist ebenso berücksichtigt wie etwaige Auswirkungen der Erbschaftssteuerreform.

zurück zum Suchergebnis