Buchdetails

Biela, Anno

Kraftverkehrs-Haftpflicht-Schäden

C.F. Müller

26. Aufl. 2017
Termin: November 2017
978-3-8114-4518-5
Handbuch

ca. 

 

Beschreibung:
Dieser Titel ist auch in folgende(n) Online-Datenbank(en) verfügbar

Reihe: Recht des internationalen Wirtschaftsverkehrs

Das bewährte Handbuch behandelt umfassend alle bei der Bearbeitung von Kraftverkehrs-Haftpflicht-Schäden auftretenden Rechtsfragen. Und noch mehr: in erheblichem Umfang dient das Werk auch der Lösung von Schadenfällen der Allgemeinen Haftpflichtversicherung (z.B. Personenschaden, Sachschaden, Sozialversicherung). Von erfahrenen Praktikern verfasst, ermöglicht das Werk durch seine präzise und übersichtliche Darstellung eine schnelle und kompetente Fallbearbeitung. Die praxisorientierte Auswahl der aktuellen Rechtsprechung und viele Tabellen (z.B. Kapitalisierungstabellen) machen das Werk zu einem hilfreichen Ratgeber.

In der 26. Auflage neu bearbeitete Themen:
- Neue Rechtsprechung des BGH zum "Betrieb" i.S.d. § 7 StVG sowie zur Reichweite und Geltung des Anscheinsbeweises (Rückwärtsfahren auf Parkplätzen, Auffahren und Fahrstreifenwechsel)
- Fragen der Mithaftung bei fehlenden Schutzvorrichtungen (Fahrradhelm) im Lichte der Rechtsprechung des BGH
- Haftung im Innen- und Außenverhältnis bei Unfällen unter Beteiligung von unterschiedlich versicherten Fahrzeuggespannen (Anhängerhaftung)
- Gesetz zur Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld

- Aktuelle Tendenzen der Rechtsprechung zur Haftungshöchstsummenbegrenzung nach § 12 StVG
- Neue, für die Bearbeitung von Auslandsschäden relevante Rechtsprechung des EuGH sowie Neufassung der EuGVVO (Brüssel Ia-Verordnung)
- Berücksichtigung der neuen AKB 2015 (sowie der älteren Fassungen)

zurück zum Suchergebnis