Buchdetails

Die wichtigsten Aushanggesetze für den öffentlichen Dienst

Haufe

23. Aufl. 2018
Termin: Februar 2018
978-3-648-09826-4
Textsammlung

 

 

Beschreibung:

Damit sich Beschäftigte über wichtige, ihnen zustehende Rechte sowie ihnen obliegende Pflichten informieren können, ist der Arbeitgeber bzw. Dienstherr verpflichtet, den Wortlaut der betreffenden Gesetze oder Verordnungen an geeigneter Stelle im Betrieb auszulegen oder auszuhängen. Zusätzlich zu den allgemein verbindlichen Regelungen gibt es im öffentlichen Dienst besondere Vorschriften, die Beschäftigte und Arbeitgeber kennen müssen - wie die Gesetze zur Gleichstellung von Frauen und Männern in den einzelnen Bundesländern und auf Bundesebene.

Vorteile
- Umsatzpotenzial: Jeder Arbeitgeber ist zum Aushang verpflichtet.
- Arbeitgeber vermeiden damit Schadensersatzansprüche und Bußgeldzahlungen.
- Broschüre ist aushangfertig vorgelocht.

zurück zum Suchergebnis